Michael Graf Patientenanwälte Offenburg. Wir sind Ihre Experten bei Behandlungsfehler, Medizinschaden und Personenversicherungsrecht (Berufsunfähigkeit und Unfall).
Wir beraten Sie gerne!
 ✆ +49(0)761-897-88610
✉︎ patienten@patientenanwaltoffenburg.com
michael Graf Patientenanwälte Offenburg. Experten bei Versicherungsrecht und Behandlungsfehler.

Michael Graf Patientenanwälte Offenburg.

Medizinschadensrecht.

Michael Graf Patientenanwälte Offenburg. Wir sind Ihre Experten bei Behandlungsfehler, Medizinschaden und Personenversicherungsrecht (Berufsunfähigkeit und Unfall).

Behandlungsfehler

Gesundheit ist höchstes Menschengut. Moderne Medizin und ihre Technik schenken den Menschen immer mehr Lebensjahre. Das ist erfreulich. Eine Kehrseite dieser grundsätzlich positiven Entwicklung: Mehr Arztbesuche, überlastete Krankensysteme, mehr Risiken, mehr Behandlungsfehler. Pro Jahr erleiden bis zu 2 Millionen Menschen in Deutschland schwerwiegende Folgen, die sich aus einer fehlerhaften Behandlung durch einen Arzt ergeben. Knapp die Hälfte dieser Behandlungsfehler sind nach Auffassung der Experten vermeidbar.

Patientenschutz im Medizinrecht

Das Medizinrecht, Teilgebiet des Gesundheitsrechts, ermöglicht den Patienten, sich zur Wehr zu setzten. Es regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen dem Patient und dem Behandler. Dabei ist jede Form der Heilbehandlung vom Geltungsbereich des Medizinrechts erfasst. Der Patient erlangt durch die Regelungen des Medizinrechts Rechtssicherheit. Noch wichtiger: Ein geschädigter Patient kann auf der Grundlage des Medizinrechts Schäden gegenüber seinem Arzt oder Krankenhaus geltend machen, die ihm durch Behandlungsfehler entstanden sind.

Patientenrechtegesetz

Seit Februar 2013 können sich Patienten in Deutschland zusätzlich auf das Patientenrechtegesetz in den §§ 630a ff des Bürgerlichen Gesetzbuchs berufen. Das Patientenrechtegesetz normiert unter anderem den Behandlungsvertrag und hält fest, welche Pflichten sich für den Arzt daraus ergeben.

Heilbehandlung

Ärztliche Behandlungen sind Eingriffe in den menschlichen Körper und dessen Funktionsweise. Es liegt in der Natur einer Heilbehandlung, dass ein erhöhtes Risiko besteht. Eine schlecht gestellte Diagnose, eine falsche Therapieauswahl, eine fehlerhafte Medikamentengabe - all diese Behandlungsfehler können schnell zu fatalen gesundheitlichen Beeinträchtigungen beim Patienten führen. Schäden, die das Leben erheblich beeinträchtigen und den Alltag des Menschen einschränken, können die Folge sein.

Medizinschadensrecht

Der Schwerpunkt unserer Kanzlei liegt auf dem Medizinschadensrecht. Unser Ziel ist die bestmögliche rechtliche Handhabung der Schäden, die Patienten durch eine ärztliche Heilbehandlung erleiden. Dabei vertreten wir ausschließlich die Seite des Geschädigten - also die Patienten. Wir sind Profis im Patientenschutz.

Schmerzensgeld & Schadensersatz

Wir unterstützen Geschädigte bei der Durchsetzung eines angemessenen Schmerzensgelds und sorgen für einen Ausgleich von anderweitig entstandenen materiellen und immateriellen Schäden. Dabei hat der haftende Arzt bzw. die haftende Klinik grundsätzlich die Schäden in vollem Umfang zu ersetzen, die dem Geschädigten fehlerbedingt entstanden sind oder noch entstehen werden. So gehören auch Kosten für vermehrte Bedürfnisse, für Pflegepersonal oder für den zwecks Barrierefreiheit vorgenommen Umbau der Wohnung - sofern notwendig - zu den ersatzfähigen Positionen des Geschädigten. Auch Behandlungskosten, Fahrtkosten, Erwerbsschäden und beeinträchtigte Haushaltsführung können geltend gemacht werden.

Michael Graf Patientenanwälte kämpfen für Sie!

Viele Krankenhäuser und Ärzte bestreiten die Ansprüche des Patienten - oft auch in eindeutigen Fällen. Aufgrund der komplexen Sach- und Rechtslage verunsichert, zögern viele Geschädigte, für die Durchsetzung ihrer Rechte zu kämpfen. Durch unsere umfassenden medizinischen und rechtlichen Kenntnisse sind wir bestens gewappnet, unseren Mandanten zu ihrem Recht zu verhelfen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung. Durch unsere Erfolge sehen wir uns bestätigt.

Wir freuen uns auf Sie:

Michael Graf Patientenanwälte Offenburg

Schildern Sie uns Ihren Fall:

(am besten über unseren Patientenfragebogen)


Michael Graf Patientenanwälte Freiburg, Karlsruhe und Offenburg. Ihre Profis bei Schmerzensgeld, Versicherungsrecht und Behandlungsfehler.

Beratungsbüro Offenburg

Michael Graf Patientenanwälte

Schutterwälderstraße 4, 77656 Offenburg

✆ +49(0)761-897-88610 

✉︎ +49(0)761-897-88619


Michael Graf Patientenanwälte Freiburg, Karlsruhe und Offenburg. Ihre Profis bei Schmerzensgeld, Versicherungsrecht und Behandlungsfehler.

Beratungsbüro Karlsruhe

Michael Graf Patientenanwälte

Ludwig-Erhard-Allee 10, 76131 Karlsruhe

✆ +49(0)721-509-98809

✉︎ +49(0)761-897-88619


Michael Graf Patientenanwälte Freiburg, Karlsruhe und Offenburg. Ihre Profis bei Schmerzensgeld, Versicherungsrecht und Behandlungsfehler.

Kanzleisitz Freiburg

Michael Graf Patientenanwälte

Heinrich v. Stephan-Str. 20, 79100 Freiburg

✆ +49(0)761-897-88610 

✉︎ +49(0)761-897-88619

Zertifizierte Patientenanwälte:


Wie können wir helfen?:

Lernen Sie uns kennen:





Wir sind für Sie da:

Die Michael Graf Patientenanwälte haben ihren Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau, und betreuen von dort aus alle Mandanten bundesweit. Zusätzlich bietet die Kanzlei nach Bedarf auch eine Beratung und Besprechung in Karlsruhe und in Offenburg an (= auswärtige Sprechtage bzw. Sprechstunden in Beratungsbüros); die Beratungsbüros dienen daher unseren meist schadensbedingt und aus sonstigen Gründen behinderten oder erkrankten Mandanten. Unsere Beratungsbüros in Karlsruhe und Offenburg ermöglichen zudem die erleichterte Kontaktaufnahme für Mandanten, bspw. weil unsere Kanzlei dort postalisch gesondert erreichbar ist und daher bspw. Unterlagen etc. dort vor Ort direkt abgegeben werden können.